14.07.18 – Kleinkunztpunk im 7Hitze-Garten


Konny und Alex beschallen seit Jahren die Straßen und Bühnen mit Gitarre, Quetsche, Kontrabass.
Beide kommen aus der RAK und die Menschen, die wissen was das ist, können sich vorstellen was sie erwartet. Fetter Kleinkunztpunk mit rotzfrecher Straßenromantik. Das ganze dann mal sarkastisch, mal voll auf die Fresse präsentiert schwanken die Songs zwischen politischem Protest und solidarischem gemeinsamen Abschalten.
Genau das richtige für ein kühles Getränk und nen netten Abend bei uns im 7Hitze-Garten.

Für Speis und Trank wird gesorgt. Offen so ab 18:30.